SuS Krefeld Boule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

27.10.2019

Die Sieger der Rangliste 2019.
Erneut konnte sich Axel Beckers den ersten Platz bei der Rangliste sichern. Dem Vorjahres dritten Herbert Ruck gelang in diesem Jahr der Sprung auf Platz 2. Dritter im Bunde wurde Janusz Aftka.

Wir Gratulieren den Gewinnern und bedanken uns bei insgesamt 52 Spielern, die in diesem Jahr an der Rangliste teilgenommen haben.

Wir verabschieden uns damit für dieses Jahr aus dem samstaglichen Ranglistentreffen, wünschen allen einen guten Abschluß für das Jahr 2019 und freuen uns auf die Rangliste 2020, die wie gewohnt am ersten Samstag im April 2020 startet.



06.10.2019
Liga 2019

Der letzte Spieltag wurde am 29.09.2019 ausgetragen.

Unsere 1.Mannschaft musste vor den beiden letzten Spielen noch um den Klassenerhalt zittern. Die Ausgangslage war klar. Nur durch zwei Siege ( gegen den BC Krefeld und Anholt) war der Klassenerhalt aus eigener Kraft sicher.
Die erste Partie gegen den BC Krefeld konnte mit 3:2 gewonnen werden. In der letzten Begegnung gegen Anholt musste schon ein Sieg her um sicher zu sein. Durch einen 4:1 Sieg wurde mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung auch der letzte Zweifel am Klassenerhalt ausgeschaltet.

Glückwunsch an das Team (Herbert, Axel, Alex, Gabi, Leon, Uwe K. Dietmar und Claudia)

Weniger Gut lief es bei der 2.Mannschaft. So musste das erste Spiel leider verloren gegeben werden. Im zweiten Spiel konnte der Sieg eingefahren und der Aufstieg (So dachten wir) perfekt gemacht werden.

Nach ausgiebiger Feier im Vereinsheim. Alle Spieler, sieht man einmal von zwei Personen ab, waren erschienen, kam dann am Montag die Ernüchterung.
Ein Anruf vom Gruppenleiter offenbarte einen unberechtigten Einsatz eines Spielers und die damit verbundene null Wertung der letzten Partie.
Somit war der erhoffte Aufstieg hinfällig.
Nach mehreren Versuchen mit der Spielleitenden Stelle und dem Sportausschuß des BPV zu unseren Gunsten zu klären, wurde die Entscheidung leider nicht wiederrufen.
Laut Regelwerk wurde uns der Regelverstoß, den keiner von uns so Interpretiert hat, leider nachgewiesen.

Nun gilt es für das Team den Erfolg von diesem Jahr im nächsten zu wiederholen.

Danke an alle Lizenzinhaber, die in dieser Saison alles gegeben haben und Ihre Freizeit für den Sport und den Club geopfert haben.

Vereinsmeisterschaft 2019

Spieltage Do. 20. und So. 23.06.2019
immer ab 10:30 Uhr

Vereinsmeisterschaft 2019
Tête-à-tête

09.03.2019
Finale in der Winterliga 2018/19

Heute stand der Finalspieltag in der Winterliga an. Jede teilnehmende Mannschaft hatte noch eine Begegnung.
Unser Team musste gegen den Stadtnachbarn BC Krefeld seine letzte Begegnung absolvieren.
Ganz hervorragend war der Spielplan von unserem Gastgeber aus Venlo organisiert.
So wurde begonnen mit dem ersten Triplette, die wir leider haushoch verloren haben. Auch in der darauffolgenden zweiten Triplette waren wir leider unterlegen.
Nun folgten zeitgleich zwei Doubletten. Hier konnten wir leider nur eine Partie für uns entscheiden. In der dann folgenden letzten Doublette waren wir leider auch nicht erfolgreich.
So ging der Städtevergleich verdient mit 4:1 an den BC Krefeld.
Aber dank unserer guten Ergebnisse der letzten 5 Spieltage und auch dem Glück das die Niersbouler ebenso einen Rabenschwarzen Tag hatten wie wir, konnten wir unseren 2.Platz in der Gesamtwertung behaupten.
Ein für unser Team wohl hervorragendes Ergebnis.
Das Team im Einzelnen: Gabi, Jenni, Benni, Uwe K., Leon, Alex, Dietmar, Uwe R. sowie Herbert, Axel und Klaus die uns mit Ihren Einsätzen sehr geholfen haben.
 

 Dank sagen möchten wir allen teilgenommenen Teams für die großartigen und vor allen sehr Fairen Spiele. Danke auch dem PC Venlo für die hervorragende Turnierorganisation.

Die Abschlußtabelle
17.02.2019
Platz zwei zurückerobert
Am Samstag konnte unser Team den zweiten Platz in der Winterliga wieder zurück erobern.
Beide an diesem Tag anstehenden Begegnungen gegen die Parkbouler aus Brüggen und dem BC Buer konnten mit 3:2 gewonnen werden.
In beiden Begegnungen konnte jeweils nur eine Triplette gewonnen werden. Durch jeweils zwei Siege in den Doubletten konnten wir die Begegnungen für uns entscheiden .
Nun steht am 9.März noch eine Partie gegen den BC Krefeld aus. Bei einem Sieg und einem gleichzeitigen scheitern des Tabellenführers Viersen 1, diesem muss gegen Venlo 1 antreten, besteht sogar die Chance zum Turniergewinn.
Ganz gleich wie dieses letzte Spiel ausgeht unser Team hat sich in dieser Winterliga beachtlich geschlagen.
Gestern wurden eingesetzt: Uwe K., Leon, Gabi, Jenni, Uwe R., Herbert und Dietmar


09.02.2019
Winterliga 2019 in Venlo

am Samstag 16.02.2019 startet für unser Team der vorletzte Spieltag in der Winterliga.

Antreten müssen unsere Spieler gegen die Parkbouler und gegen den BC Buer.

Beginn ist um 12 Uhr in Venlo.

Die aktuelle Tabelle:

12.01.2018
Nächster Termin

Jahreshauptversammlung der Boule Abteilung

Samstag den 19.01.2019
um 15 Uhr
im Vereinsheim


 

06.01.2019
4. Spieltag in der Winterliga 2018/19 ( Venlo )

Dieser Spieltag lief nicht ganz so wie wir ihn uns vorgestellt haben. Nachdem wir gegen Viersen 2 bereits beide Trippletten gewonnen hatten ging der Sieg am Ende an Viersen. Denn das wir alle drei Doubletten verlieren würden hätte wohl niemand von uns im Vorhinein mit gerechnet. Aber so ist es nun einmal und somit ging der Gesamtsieg dann auch verdient an Viersen.
In der zweiten Partie gegen Pont stand es nach den Trippletten noch 1:1. Doch diesmal konnten wir mit zwei Siegen im Doublett den Sieg für uns einfahren. 

Das Team am 12.01.2019
Alex, Uwe R., Leon , Dietmar, Uwe K., Benny, Klaus

Die Tabelle nach dem 4. Spieltag


06.01.2019
3. Spieltag in der Winterliga 2018/19 ( Venlo )

Am 3.Spieltag hat unser Team mit 8 Siegen und nur 2 Niederlagen eine Super Leistung vollbracht.

Bedingt durch einige Ausfälle ( Benni und Jenni und auch Uwe K. fehlten) musste das Team etwas umgestellt werden.

Das Team am 05.01.2019
Gabi, Alex, Uwe R., Leon , Dietmar, Axel, Herbert

Die Tabelle nach dem 3. Spieltag


10.11.2018
2. Spieltag in der Winterliga 2018/19 ( Venlo )

Am 2.Spieltag hat unser Team mit 5 Siegen aber auch 5 Niederlagen nicht alles zeigen können was möglich ist.

Nach einem 0:5 gegen starke Viersener (1) folgte eine hervorragendes 5:0 gegen den Ausrichter PC Venlo 1.

Das Team am 10.11.2018
Gabi, Jenni, Alex, Uwe K. , Benny , Leon , Dietmar

Die Tabelle nach dem 2. Spieltag


27.10.2018
Die Ranglistensaison ist beendet.
Nach einer großartigen Saison, an dem kein Spieltag wegen schlechtem Wetter ausgefallen ist, blicken wir auf viele schöne Samstage zurück. Nicht nur der Spaß am Spielen, sondern vor allem die Gemütlichen Stunden unter gleichgesinnten führten dazu, dass wir auch diesem Jahr neben vielen Gästen auch neue Mitglieder den Weg zu uns gefunden haben.
So konnten wir als neue Mitglieder Michael Kister, Uwe Keppler und Brigitte Keppler begrüßen.
 
Nachdem Axel Beckers schon seit zwei Wochen als der neue Ranglistensieger fest stand hat sich das Tabellenbild am letzten Spieltag noch einmal verändert. So konnte sich Dietmar mit drei Siegen am letzten Spieltag noch auf Platz zwei verbessern. Herbert und Leon (mit nur einem Sieg) konnten die Plätze zwei und drei nicht verteidigen.


21.10.2018
Start in die Winterliga 2018/19 ( Venlo )

Unser Team ist am 20.10.2018 in die Winterliga ( Veranstalter PC Venlo ) mit 6 Siegen und 4 Niederlagen gestartet.

Nach einem 4:1 Sieg gegen PC Venlo 2 folgte leider eine 2:3 Niederlage gegen Kempen.

Das Team am 20.10.2018
Gabi, Jenni, Alex, Uwe K. , Uwe R. , Leon , Dietmar

Die Tabelle nach dem 2. Spieltag


Liga 2018

Team 1
Der Klassenerhalt konnte mit einem guten 5. Platz gesichert werden.



Team 2 und 3



Die Ergebnisse unserer Team's findet Ihr hier.

Team 1  und hier Team 2 und 3
Vereinsmeisterschaft 2018

Alex holt sich mit 9 Siegen den Titel

am Do. 31.05. und 03.06.2018 fand die Vereinsmeisterschaft 2018 statt.

In 10 Runden Tete-aTete wurde der Vereinsmeister ermittelt.

Tabellenstand nach 10 Runden


28.05.2018

BPV NRW Cup

mit einem 16:15 Sieg gegen den Regionalligisten Solingen BC erreicht unser Team die 2. Runde im NRW Pokal.

Liga 2018  -  2. Spieltag

 Sonntag - 13.05.2018

Team 1 in Tönisvorst und Team 2 und 3 in Venlo


Die Ergebnisse unserer Team's findet Ihr hier.

Team 1  und hier Team 2 und 3
27.01.2018

BPV NRW - Bezirksversammlung auf der Horkesgath

Wie bereits im letzten Jahr hat der BPV NRW seine Bezirksversammlung auf der Sportanlage Horkesgath ausgetragen.

Neben vielen Themen rund um den Boule Sport wurden unter anderem die Ligaeinteilungen von der Bezirksliga bis runter in die Kreisklasse vorgenommen.

Für unsere Bouler wurden folgende Vereine zugelost:


22.01.2018

Jahreshauptversammlung der Boule Abteilung

Bei der am 20.01.2018 im Vereinsheim stattgefundenen Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand der Abteilung erneut für zwei Jahre in seinem Amt bestätigt.

Mit Dietmar (Abteilungsleiter), Kathy (stellv. Abteilungsleiter) und Klaus (Kassierer) wurde dem alten Vorstand einstimmig das Vertrauen für weitere 2 Jahre ausgesprochen.




Für die Organisation aller Veranstaltungen sind in diesem Jahr weiterhin Josef und Hape verantwortlich.
Unterstützt werden sie von Werner

07.01.2018

Hinweis für alle Mitglieder

Unsere Jahreshauptversammlung findet am:

20. Januar 2018 um 16 Uhr
im Vereinsheim statt.

Tagesordnungspunkte u.a. :

Neuwahlen des Vorstandes
Kassenbericht
Terminabsprachen
Verschiedenes

Wir hoffen auf rege Teilnahme.



02.10.2017
Liga Saison 2017 ist beendet.

Am Sonntag den 01.10.2017 wurde der letzte Spieltag der Liga Saison 2017 abgeschlossen.

Mit einem Sieg über Isselburg Anholt 1 und einer knappen Niederlage gegen Erkrath 4 konnte der Klassenerhalt sichergestellt werden.



Ein Dank geht an alle Spieler, die im Verlauf der Saison ( an den 4 Spieltagen ) durch ihre Einsätze dazu beigetragen haben.
( Herbert, Axel, Alex, Josef, Kathy, Claudia, Gabi, Klaus, Dietmar, Hape )
Ein besonderer Dank an unsere Teamführerin Kathy, die das Team immer sehr gut zusammengestellt hat.

**********          **********          **********          **********          **********          ********** 

Unsere 2.Mannschaft, die sich das Ziel gesetzt hatte nicht letzter zu werden, hat die in sich gestellte Aufgabe mit Bravour bewältigt.
Sieht man sich die Ergebnisse der gesamten 10 Spiele einmal genauer an, so wurde die verlorenen Spiele immer nur knapp mit 2:3 abgegeben.
Daher ist der Abschluß als 4.er ein sehr gutes Ergebniss.



Auch hier der Dank an die eingesetzten Spieler.
( Michael, Christian, Arek, Dietmar, Hape, Leon, Jörg, Janusz, Werner, Rosi, Gabi )
Ein besonderer Dank an unsere Teamführer Michael und Arek, die das Team immer sehr gut zusammengestellt hat.
18.06.2017
Vereinsmeister ist ermittelt.

An zwei Spieltagen ( Do. 15.06. und So. 18.06.) wurde bei herrlichem Wetter der Vereinsmeister 2017 ermittelt.

24 Vereinsmitglieder spielten an diesen zwei Spieltagen in 10 Runden ( hauptsächlich Doublette) um den Titel des Vereinsmeisters 2017.

Am Ende der Spielrunden konnte sich Gabi Kolauch hauchdünn mit 9 Siegen und 6 Punkten Vorsprung den Titel vor Arek Goldmann sichern.

17.06.2017
Klaus & Dietmar werden Stadtmeister

Bei der am 17.06.2017 auf der Boule Anlage des BC Krefeld ausgetragenen offenen Stadtmeisterschaft, wurde die Doublette von SuS Krefeld überraschend Stadtmeister.

Bei 20 gestarteten Doubletten begann unser Team etwas holprig.
Nach einer 8:1 führung im ersten Spiel kam der Gegner etwas Besser in die Partie und führte plötzlich 8:10. Dank einer konzentrierten Leistung wurde aber dieses Spiel am Ende doch verdient mit 13:10 gewonnen.

Nach diesem guten Beginn lief es für die beiden recht gut. 
In weiteren Turnierverlauf konnte Brigitte und Heinrich, Wolfgang und Annette und auch Anke und Bernd geschlagen werden. Zudem konnte die Doublette Berthold und Petra Brunke geschlagen werden.

Am Ende der 5 Runden stand unser Team Ungeschlagen mit 5 Siegen alleine auf Platz 1 und sicherte sich den Stadtmeistertitel 2017.

22.05.2017
BPV NRW Cup

Leider kam das Aus für unser Team schon in der ersten Runde. Die Sportfreunde aus D'dorf waren doch ein wenig zu start für unser Team.

Konnten wir die Tête-à-Tête noch ausgeglichen gestalten (drei Siegen standen 3 Niederlagen zu buche), so konnten wir in den drei Doubletten leider nur einen Sieg verzeichnen. Von den beiden Trippletten mussten wir beide verloren geben.

Somit ging der Gesamt Sieg mit 9:22 Punkten an die D'dorfer.

Das Resultat aus diesem Pokalspieltag: Bei herlichem Wetter konnten wir wieder etwas Erfahrung sammeln und hatten bei allen Spielen sehr viel Spass. Rundum ein gelungener Spieltag.


BPV NRW Cup

Am Sonntag den 21.05.2017

Gespielt wird gegen die Boulefreunde aus Düsseldorf-Benrath

Spielbeginn ist um 12 Uhr auf der Bouleanlage Horkesgath

Gespielt werden 6 x Tête-à-Tête      3 x Doublette      2 x Triplette 

Für das Leibliche Wohl stehen neben Getränke auch Brötchen, Brüh und Bratwurst bereit.


14.04.2017

BPV NRW Cup

am 21.05.2017 wird unser Team ab 12 Uhr auf der Sportanlage Horkesgath gegen Chateau Benrath Düsseldorf Pétanque e.V. antreten.

Gespielt werden 6 Tête-à-tête , 3 Doubletten und 2 Triplette

der Sieger Qualifiziert sich für die nächste Runde.


08.04.2017
Guter 3.Platz beim Liga Vorbereitungsturnier des BC Krefeld

Zum ersten mal Veranstaltete der BC Krefeld auf der Boule Anlage an der Alten Gladbacher Str. ein Vorbereitungsturnier zur Liga Sasion 2017.

8 Mannschaften ( Viersen 1 &2, BC Krefeld 2 &3, SuS Krefeld, Tönisvorst, Erkrath Kretanque ) spielten ab 12 Uhr in 4 Runden 
( 2 Runden Tripplett und 2 Runden Doublett ) um die Platierungen.

Bei sehr schönem Wetter, einer sehr guten Organisation und reichlich guter Verpflegung, eine rundum gelungene Veranstaltung. 

Unser Team ( Kathy, Claudia, Herbert, Axel, Alex, Klaus und Dietmar) konnten sich hier mit 5Siegen von 8 Spielen den 3.Platz sichern.

Vor unserer Mannschaft belegte der BC Krefeld 2 den 2.Platz und Turniersieger wurden die Bouler aus Tönisvorst.

Gespielt wurden wie folgt:

1. Runde Tripplett gegen den BC Krefeld 3 (2:0)
2. Runde Doublett gegen Viersen 1 (3:0)
3. Runde Triplett gegen Tönisvorst (0:2)
4. Runde Doublett gegen Erkrath (2:1)




19.03.2017

Erfolgreiches Winterliga Jahr 2016/17

Im 4. Jahr der Teilnahme an der Winterliga im Palmenhaus konnten unsere Bouler einen hervorragenden 2.Platz belegen.
Eingeholt wurde unser Team erst am letzten Spieltag von den Boulefreunden aus Tönisvorst.


Termine für den Monat März 2017

Samstag 18.03.2017
Lezter Spieltag in der Winterliga
Unser Team, dass zur Zeit noch den ersten Platz in der Tabelle der winterliga belegt, muss heute ab 11 Uhr in der Halle am Baackehof noch seine letzten drei Spiele absolvieren.
Gespiel wird heute noch gegen Kretanqe 1, Homber1 und Kretanqe 2

*************************************************************

Ab 11 Uhr treffen sich alle Mitglieder, die nicht an der Winterliga teilnehmen, auf der Bouleanlage an der Horkesgath zum Frühjahrsputz.


28.01.2017

Bezirksversammlung ermittelt die Liga Saison 2017

In der heute auf der Sportanlage Horkesgath stattgefundenen Bezirksversammlung, wurden die Gruppen für die Bezirksliga, den Bezirksklassen und den Kreisligen festgelegt.

Dennach spielt unsere 1. Mannschaft 2017 in der Bezirksklasse A
Gegner werden die Vereine :
Erkrath CdP 2 - Erkrath CdP 4 - Goch Niersbouler 1 - Isselburg-Anholt 1 - Krefeld BC 3 - Ratingen-Lintorf 4 - Viersen 2 - Wuppertal PTSV 3

Gespielt wird am 23.04. beim BC Krefeld am 28.05. in Gerresheim am 03.09. in Ratingen-Lintorf und am 01.10. in Erkrath
**********************************************************************************************************************************************************

unsere 2.Mannschaft spiel in der Kreisklasse B
Gegner werden die Vereine:
Erkrath CdP 6 - Geldern-Pont 2 - Geldern-Pont 3 - Kaarst-Vorst 1 - Viersen 4

Gespielt wird am 23.04. und 28.05. in Kaarst und am 03.09. und 01.10. in Viersen

 
19.01.2017

Jahreshauptversammlung der Boule Abteilung

am 21.01.2017
um 16 Uhr
Vereinsheim auf der Horkesgath
Rangliste 2016

Die Sieger stehen fest.

Hier die Platzierungen:
1. Claudia Pallentin
2. Dietmar Wallrafen
3. Michael Pallentin

Winterliga  2016/17

am Donnerstag den 03.11.2016 starten wir in die 3.Winterligaspielzeit

Austragungsort ist das Palmenhaus
Baackesweg 75, 47804 Krefeld 
stock@wdr7.de

Beginn immer um 18:30 Uhr
04.09.2016

Es ist gelungen.......

gleich im ersten Jahr der Ligateilnahme konnte das Team von der Horkesgath den Aufstieg in die Bezirksklasse schaffen.

Zwar lief der letzte Ligaspieltag nicht so wie man ihn sich vorgestellt hatte, aber am Ende zählt der Erfolg.

Im ersten Spiel am Sonntag den 04.09.2016 in Ratingen konnten die Bouler aus Viersen knapp mit 3:2 besiegt werden.
Die zweite Partie gegen Rees stand nach den ersten zwei Tripletten 1:1. In den Doubletten konnten sich Herbert/Kathy erfolgreich durchsetzen. Die zweite Doublette mit Claudia/Axel (Dietmar, wurde gegen Axel eingewechselt ) verlor ihr Spiel.
Alles lag nun an Michael/Hape. Beim Stande von 12:7 für SuS gelang den beiden leider kein Punkt mehr und sie Unterlagen unglücklich mit 12:13.
Da die Sportfreunde aus Kaarst/Vorst ihre Spiele gegen Erkrath und Viersen nicht gewinnen konnten, Erkrath am heutigen Tag aber beide Spiele siegreich beendete, reichte uns ein sehr guter zweiter Platz zum Aufsteig.

Sicher war der ein oder andere kurz nach dem Spiel gegen Rees etwas enttäuscht, aber am Ende muss man sagen, die ganze Mannschaft, alle 14 Lizenzinhaber, aber auch unsere Zuschauer und Fans können mehr als stolz auf diese erste Ligasaison sein.

Nun geht es im nächsten Jahr sich zu beweisen und die Bezirksklasse zu halten.


29.05.2016

Weiterhin Erfolgreich im ersten Liga Jahr

Zu Beginn des heutigen Spieltages in Kaarst, an dem uns drei Spielbegegnungen erwarteten, stand die Begegnung gegen Goch auf dem Plan.

Die beiden Tripletten konnten schon recht früh für eine Vorentscheidung sorgen. Mit 13:0 und 13:10 konnten die Gocher besiegt werden.
In den Doubletten konnten zwei Spiele mit 13:2 und 13:5 für uns entschieden werden. Lediglich in der Partie von Kathy und Hape gab es eine Niederlage mit 13:7.

In der zweiten Partie erwartete uns der bisherige Tabellenführer Ratingen-Lintorf.
Auch hier konnten wir die beiden Tripletten mit 13:3 und 13:10 für uns entscheiden.
In den Doubletten konnten zwei Spiele mit 13:10 und 13:6 für uns entschieden werden. Lediglich in der Partie von Klaus und Michael ließen die Ratinger unseren Jungs keine Chance und schlugen sie mit 13:0.

In der dritten Partie gegen den Tabellendritten Erkrath, der im Übrigen komplett bei Regen gespielt werden musste, konnten wir die beiden Tripletten nicht für uns entscheiden. Beide Partien gingen mit 2:13 und 11:13 verloren.
In den Doubletten sah es zunächst nach einer derben Klatsche aus. Schnell lagen Hape und Michael mit 0:7 zurück, auch Herbert und Josef sahen wie die sicheren Verlierer aus. Auch hier stand es schnell 0:6. Lediglich Axel und Claudia konnten ungefährdet den ersten Sieg für uns einholen. Sie gewannen verdient mit 13:2. Als dann Michael gegen Kathy in der Doub 2 wechselte hatten wir noch die Hoffnung auf eine Resultatverbesserung. Immerhin wäre die Hoffnung gewesen nicht 1:4 zu verlieren. Aber auch der Wechsel konnte das Blatt nicht wenden. Am Ende Unterlagen die beiden mit 3:13. Jetzt lag die Hoffnung einzig und allein auf Herbert und Josef, aber hier war leider auch nichts Gutes zu Erkennen. Was die beiden auch machten……. Der Gegner war einfach haushoch überlegen. Als es letztendlich 0:12 Stand, muss in die Begegnung ein Blitz eingeschlagen haben. Bei der Erkrather Doublette, die bis dato spielte was sie wollte lief nicht mehr....... und Herbert und Josef trumpften gigantisch auf. Am Ende lieferten die beiden uns, und den Zuschauern am Rande, ein phänomenales Spiel und Siegten noch mit 13:12.

Fazit
Nach diesem Spieltag sind wir zwar Tabellenführer, aber der Aufstieg ist kein selbst Läufer. In den beiden letzten Begegnungen am 4.9. in Ratingen gegen Viersen und Rees muss noch mal alles gegeben werden. Den am Ende reicht es nicht, wenn wir diese Spiele vielleicht mit 3:2 jeweils gewinnen würden. Die Kaarster hinter uns, könnten mit zwei hohen Siegen ( jeweils 5:0 wäre immerhin möglich) uns in dem Fall noch abfangen.

Also alle Kräfte sammeln, gut Vorbereiten und am Spieltag Konzentriert das zeigen was in uns steckt.






26.05.2016

Axel und Christian
Vereinsmeister 2016

Mit jeweils 5 Gewonnenen Spielen und +24 Punkten sicherten sich beide geweinsam den Titel.

24.04.2016

Erfolgreicher Start in die Liga.

mit 8 Siegen in 10 Spielen starteten unsere Ligaspieler sehr Erfolgreich in die erste Saison.

Bei zum teil recht schönen aber kühlem Wetter, sieht man mal von kurzen Schnee und Graupelschauer ab, begann der Spieltag mit den zwei Siegen in der Triplette gegen Kaarst überaus positiv. Auch in den drei Doubletten konnten die Kaarster in alle drei Partien geschlagen werden.

In der zweiten Begegnung gegen Tönisvorst 2, die uns ja schon gut bekannt aus der Halle waren, konnten die beiden Trippletten gewonnen werden. In den Doubletten wurde es dann noch einmal spannend. Als Alex/Christian und Hape/ Janusz (Klaus) in ihren Partienen leider unterlegen waren, machten es Herbert / Kathy nach hoher Führung am ende noch einmal spannend und gewannen letzendlich nicht nur die Partie mit 13:8 sondern für uns auch die Wertung mit 3:2.

Nun nach dem ersten Spieltag stehen wir in der Tabelle auf dem 2.Platz. Dieses muss natürlich noch nichts heißen, aber alle die am Sonntag mit in Ratingen waren, Spieler und auch Rosi, die leider nicht zum Einsatz kam, können Stolz auf die erbrachte Leistung sein.

Dank geht an unsere beiden Teammanager Herbert und Alex, die mit Ihren Aufstellungen wohl ein Goldenes Händchen gehabt haben.




02.04.2016

Saisoneröffung

Bei der am 02.04.2016 eröffneten Saison zur Rangliste konnten neben 20 Mitgliedern auch 6 Gäste begrüßt werden.
Bei zum teil sehr schönen Wetter wurde wie gewohnt 3 Runden gespielt.
Am ersten Spieltag konnten Klaus, Jörg und Annette sich mit drei Siegen an die Spitze der Rangliste spielen.



19.03.2016
Winterliga Finale

Bei der in diesem Jahr ausgetragegen Winterliga im Palmenhaus auf dem Baakesweg konnte unser Team einen guten 8 Platz von 10 Teilnehmern erreichen.

An neun Spieltagen vom 12.11.2015 bis 19.03.2016  wurden bei 18 Partienen 8 Teamsiege erreicht. Höhepunkt war wohl der 2:1 Sieg über den hohen Favoriten Kretanque 1 (KR1) am 10.03.2016.

Bei insgesamt 54 ausgetragenen Spielen gab es 24 Siege und 30 Niederlagen.

Dieses ist für das Team, dass durch Herbert, Klaus, Axel, Alex, Josef, Hape, Janusz, Kathy, Rosi, Dietmar, Rainer und Gabi, gebildet wurde ein sehr gutes Ergebnis .


 
06.03.2016
Gutes Abschneiden beim Sextett Turnier im Palmhaus

Bei dem am Sonntag dem 06.03.2016 durch kretanque Krefeld ausgetragenem Sextett Turnier im Palmhaus konnte unser Team um die Spieler Herbert, Axel, Janosz, Dietmar, Alex und Josef mit 13 erspielten Punkten einen guten 5.Platz von 8 teilnehmenden Mannschaften erreichen.

Gespielt wurden 6 Doubletten und 6 Trippletten.


 
 
gratis-besucherzaehler.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü